Begleitend zur Ausstellungseröffnung des "phaeno" präsentiert die Städtische Galerie Wolfsburg künstlerische Positionen, die sich mit Phänomenen der Wahrnehmung auseinandersetzen. Dazu gehören Arbeiten des Op-art Künstlers Victor Vasarely ebenso wie Thomas Bayrle, der in der gleichzeitigen Darstellung von Mikrokosmos und Makrokosmos die Sehgewohnheiten des Betrachters auf die Probe stellt.

Presse

Detaillierte Informationen zu der Ausstellung stehen Ihnen im Pressebereich auf dieser Seite zur Verfügung. Sollten Sie Fragen zu dieser Ausstellung haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.
Telefon: +49.5361.281017

Presse

Zu dieser Ausstellung gibt es hier für Medienvertreter/innen die gesammelten Presseinformationen zum Download.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
– Download (Dokument: , 0kb)