Claims and Constructions Die Ausstellung zeigt großformatige Farbaufnahmen des Kölner Fotografen Boris Becker aus den Jahren 1990 bis 1999. Dabei geht es nicht um den Ausschnitt einer Werkphase, vielmehr werden Fotografien aus den Themenbereichen Landschaft und Konstruktion gegenübergestellt. Natur und Architektur werden direkt aufeinander bezogen und fordern zu einem Vergleich heraus. Parallelen von Formen, Farben und Strukturen dieser beiden Bereiche sollen aufgezeigt werden und durch eine verschärfte Wirklichkeitswahrnehmung neue Sichtweisen auf das Gewohnte und Alltägliche ermöglichen. Weitere Infos züm Künstler finden Sie unter www.boris-becker.com.